Finden und gewinnen Sie per E-Mail Fundraising neue Spender*innen

Nutzen Sie E-Mail Fundraising, um neue Spender*innen für Ihr Anliegen zu gewinnen. Oder um mit Ihren bestehenden Spender*innen auf einem zusätzlichen Kanal in Dialog zu treten.

E-Mail Fundraising bietet Ihnen diverse Vorteile: Es ist schnell einsetzbar und kostengünstig. Sie sorgen für Besucher*innen auf Ihrer Website oder Landingpage. Und finden so neue Newsletter-Abonnent*innen und Spender*innen. Gerade auch in der typischen Zielgruppe der älteren Spender*innen steigen die Potenziale stetig.

Definieren Sie Ihre Neuspender-Zielgruppe so einfach wie für ein Mailing

Bei uns finden Sie über 1.5 Millionen E-Mail-Kontakte zu Privatpersonen. All diese Kontakte sind mit der Postadresse verbunden. Sie definieren deshalb Ihre Wunschzielgruppe anhand von zahlreichen Merkmalen so einfach wie Sie es von Mailings her gewohnt sind.

Ebenfalls möglich: Wir gleichen Ihre Bestandsspender mit unseren E-Mail-Kontakten ab, damit Sie diese auch per E-Mail erreichen. So eröffnen Sie sich einen weiteren, günstigen Dialogkanal.

E-Mail-Kontakte, Versand, Reporting – Ihre E-Mail-Fundraising-Kampagne aus einer Hand

Aus rechtlichen Gründen müssen E-Mail-Fundraising-Kampagnen an unsere E-Mail-Kontakte über uns versendet werden. Wobei das für Sie ein Vorteil ist, da Sie weder ein Versandsystem benötigen noch das HTML Ihrer E-Mail einpflegen oder Testversände durchführen müssen. Das alles nehmen wir Ihnen ab.

Sobald Sie von einer angeschriebenen Person ein Opt-in erhalten – zum Beispiel, wenn sie sich für einen Newsletter anmeldet, im Zuge einer Spende oder der Anforderung von Informationen – geht die E-Mail-Adresse an Sie über. So bauen Sie nach und nach den Stamm Ihrer Newsletter-Abonnent*innen auf und aus.

Ihre Vorteile im Überblick

  • Zugriff auf über 1.5 Millionen E-Mail-Kontakte von Privatpersonen.
  • Freie Gestaltung Ihrer E-Mail-Vorlage. Sie liefern uns ein fertiges HTML oder wir erstellen die Vorlage für Sie.
  • Aufsetzen, testen und versenden Ihrer E-Mail-Fundraising-Kampagne.
  • Reporting Ihrer Kampagne.

Steigen Sie jetzt ins E-Mail-Fundraising ein. Weitere Informationen und Antworten auf Ihre Fragen hat Vlora Gashi. Kontakt aufnehmen lohnt sich: +41 41 248 44 45 oder vlora.gashi@az-direct.ch.

Exaktere Fundraising-Zielgruppen dank Spenderstamm-Analyse

Auch beim E-Mail Fundraising lohnt es sich, zunächst eine Spenderstamm-Analyse zu erstellen. Sie zeigt Ihnen die Struktur Ihrer besten bestehenden Spender*innen. Dank dieses Wissens modellieren wir für Sie die Zielgruppe mit dem höchsten Potenzial für neue Spender*innen. Dass Sie die Erkenntnisse aus der Analyse auch für klassische Mailing-Kampagnen nutzen können, versteht sich von selbst.

Personengenaue Ansprache derselben potenziellen Spender*innen auf mehreren Kanälen

Unsere 1.5 Millionen E-Mail-Kontakte sind Ihre ideale Basis für eine Multichannel-Fundraising-Kampagne. Wie oben beschrieben sind unsere Kontakte mit der Postadresse verbunden, was eine exakte Selektion Ihrer Zielgruppe ermöglicht. Dank E-Mail-Brücken sprechen Sie dieselben Personen wie im Mailing oder in der E-Mail auch auf Facebook, Instagram, Google Ads und LinkedIn an.

Interessiert an Multichannel-Fundraising? Désirée Meier weiss mehr. Nehmen Sie gleich Kontakt auf. Per Telefon +41 41 248 44 38 oder per E-Mail desiree.meier@az-direct.ch.